Filler >

Filler >

Falten, die unabhängig von der Mimik vorhanden sind, können mit Botulinumtoxin nicht behandelt werden. Hierzu ist eine Unterspritzung der Falten nötig. Typische Regionen dafür sind die Nasolabialfalten und die feinen Lippenfältchen, aber grundsätzlich können bleibende Falten in jeder Gesichtsregion behandelt werden.
Zur Anwendung kommen Hyaluronsäure-Präparate (Princess®, Emervel®). Unverträglichkeitsreaktionen dagegen sind eine absolute Rarität. Hyaluronsäure ist ein natürlich vorhandener Stoff, der einem langsamen Abbau unterliegt. Die Wirkung der Filler hält etwa 6 bis 12 Monate.